Die Wilhelma – Der Zoologische-Botanische Garten Stuttgart

Wer einen Besuch in Stuttgart plant sollte unbedingt auch einen Tag im Zoo Stuttgart einplanen – aber halt! Wir Stuttgarter mögen es ganz und gar nicht wenn man von unserer Wilhelma von einem Zoo spricht. Die Wilhelma ist nämlich einzigartig. Sie ist der einzige Zoologische-Botanische Garten in Deutschland.
War die Wilhelma früher Rückzugsort des Königs, können heute die Besucher entspannen, genießen und entdecken.

Hier kommt jeder auf seine Kosten
Die Blumenliebhaber:
Der ganze Park ist zu jeder Jahreszeit für Botaniker eine Reise wert. Egal ob es die Pflanzungen im gesamten Parkgelände sind, oder die verschiedenen Themengebiete wie beispielsweise das Tropenhaus, das Amazonienhaus sowie die Farnhäuser.
Ein Highlight unter vielen ist jedes Jahr das gespannte warten auf das Erblühen der Titanwurz.

Die Tierliebhaber:
Natürlich gibts in der Wilhelma auch allerlei Tiere. Seit einigen Jahren ist die Wilhelma dabei die Gehege etc. auf den neusten Stand der artgerechten Haltung zu bringen. So ist derzeit ein neues Menschenaffenhaus im Bau und auch die Elefanten und Flußpferde bekommen ein runderneuertes Zuhause.

Die Kinder:
Für Kinder gibt es neben den typischen Zoo-Tieren einen schön gestalteten Schaubauernhof. Hier findet man neben dem fast ausgestorbenen „Hinterwälder“ Rind aus dem Südschwarzwald, Schwäbisch-Hällische Landschweine auch Ziegen und Schafe zum streicheln.
Über den gesamten Park verteil ist seit einiger Zeit auch die Kinderturn-Welt mit Themenbezogenen Spielgeräten und Aktionen.

Die Fotografen:
Für Freunde der Motivsuche ist die Wilhelma optimales Terrain. Egal ob Makroaufnahmen von Blüten, Faltern und co, oder Landschafts- und Tieraufnahmen. Für jeden ist etwas dabei.

Die Kulturinteressierten:
Zur Wilhelma gehört das Wilhelma-Theater, ein Lehr- und Lerntheater mit tollem Programm der staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart.

Wie man sieht hat die Wilhelma allerlei zu bieten. Es ist echt schwierig alles an einem Tag zu entdecken. Deshalb bietet die Wilhelma auch Themen-Rundgänge  an. Sollte man die Wilhelma richtig genießen wollen bietet sich eine Familien- bzw. Jahreskarte unbedingt an.


Die Wilhelma im Fernsehen: Eisbär, Affe und Co
Die Wilhelma unterstützen: Pflanzen- oder Tierpate werden
Die Wilhelma unterstützen: Fördermitglied werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.