Persönlich

Hallo, mein Name ist André Dietenberger.
Schön dass Sie ein wenig Zeit gefunden haben um mehr über mich zu erfahren.

Über sich selbst etwas zu erzählen ist wirklich nicht leicht.
Was interessiert den Leser und was nicht?
Schreibt man zu viel persönliches wird es langweilig und schreibt man zu wenig wird es auch nichts richtiges. Schlussendlich bekommt man sowieso erst ein richtiges Bild von einem Menschen, wenn man ihm einmal wirklich begegnet ist.
Aus diesem Grund habe ich einfach einmal ein paar Freunde gebeten einige Eindrücke über mich aufzuschreiben.

Also ich glaube mit dir kann man echt Pferde stehlen gehen. Ich habe dich als einen super Freund kennengelernt und möchte auch das wir das immer erhalten können (vor allem wenn du jetzt so nah hier bist).
Wir haben immer sehr viel Spaß miteinander und sind oft einer Meinung! Wenn du auch manchmal ein wenig zu lässig an manche Dinge rangegangen bist (BKFH Du hättest es geschafft!) hast du nun deine Chance bekommen und ich denke das dieser Job auch sehr gut zu Dir paßt!.
Thomas B. aus Heilbronn
Schnelle Auffasungsgabe, Logik – Denken, Flexibel gute Argumentation, Diskussionsfreudig, (nicht Linuxler—hahaha). Teamarbeit kein Problem, Integrationsfreudig seriöses Auftreten (….angenehmer Nachbar).
Manchmal um 9.00 Uhr etwas träge, aber auch lustig. Evtl. auch ein wenig workoholic?-dafür aber ausgeglichen!
Surfbegeistert im Internet – was aber nun beruflich ist! Gewissenhaft bei Lösung eines Problemes.
Mik S. aus Waldshut
Also ich würde mal sagen: Offen, ehrlich, manchmal zurückhaltend
(nach dem Motto: stille Wasser sind tief) oder auch mal spontan.
Ich glaub man könnte auch sagen introvertiert ( ist aber nichts schlechtes).
Das Wort nett würde mir ein wenig zu plumb wirken als Beschreibung.
Harald J. aus Voerde
Freundlich, sehr hilfsbereit, nett. Alles was einen Traumschwiegersohn so ausmacht.
Und das ist das, was man als vielleicht (aber nur wenn man will) auch als negativ auslegen kann. ..zu brav.
Aber sonst ist das alles OK. Ich wäre froh, es gäbe noch ein paar Menschen mehr auf der Welt, die so freundlich, sehr hilfsbereit, nett usw. wären.
Alles im grünen Bereich.
Ralph Q. aus Bonndorf
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.